„Eine Stunde über Esperanto für Kindergarten und Vorschule“

Das ist der Name derVorschulbroschüre neuen Broschüre, die unser Mitglied Klaus Friese schon zu 21 Kindertagesstätten in Hamburg-Bergedorf gebracht hat. Die Broschüre enthält einen ausgearbeiteten Vorschlag zur Gestaltung einer Stunde in der Vorschule zusammen mit Informationen zu Esperanto. Passend zur Stunde wird Material in Form von Ausmalbildern (Kopiervorlagen) mit angeboten. Es wäre schön, wenn auch andere diese Broschüre in Kindergärten verteilen.

Beim Besuch einer solchen Einrichtung sollte man zu Beginn fragen, ob auch Vorschulkinder betreut werden. Ist das der Fall, bietet man die Broschüre als Unterrichtsmaterial an. Damit hat man eine Handreichung, mit der man beim Thema Sprachen und Sprachenvielfalt einmal etwas anders als gewohnt, beginnen kann. Indem man auf Esperanto aufmerksam macht, legt man sich noch nicht auf die später zu unterrichtende Sprache fest und erhöht so die Aufmerksamkeit. So wird ein erster Kontakt von Kindern im Vorschulalter mit Esperanto möglich, ohne dass gleich Esperanto unterrichtet wird.

Die Broschüre kann man hier herunterladen: Vorschulbroschüre

03.06.2016



 

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookCheck Our Feed